Informationsveranstaltung zum Volksbegehren – 06.11.2019

Die NABU-Bezirksgeschäftsstelle Mittlerer Oberrhein und die NaturFreunde Rastatt werden am Mittwoch, den 6. November 2019, um 19 Uhr im Naturfreundehaus Rastatt (Brufertstraße 3) eine Informationsveranstaltung zum Volksbegehren durchführen. Vorgesehen ist ein Impulsvortrag von Martin Klatt zum Thema „Insektensterben“. Bei dieser Veranstaltung wird auch der Geschäftsführer des Volksbegehrens Herr Sven Prange anwesend sein, der im Anschluss das Procedere des Volksbegehrens erläutern wird.

Da die meisten unserer NABU-Mitglieder und weitere Interessierte die Veranstaltungsstätte nicht kennen, wird vorgeschlagen, Fahrgemeinschaften bilden. Für den Anmeldetermin reicht noch Ende Oktober d. J. Interessenten wenden sich bitte bei Herbert Schön, NABU-Gruppe Lichtenau/Rheinmünster, unter Tel. 3995 oder unter: info@nabu-li-rhm.de.