Krötensammelaktion läuft auf Hochtouren

Das NABU-Amphibienteam, bestehend aus 11 Personen, hat in den ersten vier Tagen in auf dem Sportplatzweg in Stollhofen bereits über 400 Erdkröten und Frösche einsammeln können.

Die NABU-Aktion war aufgrund der vielen toten Tiere im letzten Jahr (ca. 150) mehr als notwendig. Leider wurden auch wieder überfahrene Lurche auf der Straße gefunden. Die Waldwege rund um die Sportplätze Schwarzach und Stollhofen sind in den Nachtstunden wegen der Amphibienwanderung gesperrt.

NABU-Exkursionen beginnen

Für Sonntag, 18. März lädt der NABU zur ersten naturkundlichen Exkursion im Bannwald bei Schiftung ein. Treffpunkt: Parkplatz in der Ortsmitte in Schiftung um 9:00 Uhr. Am darauffolgenden Sonntag, 25. März findet eine weitere Exkursion zum Thema: Altholzinseln und „Vogel des Jahres“ (Star) statt. Treffpunkt am Parkplatz am Sportplatz Stollhofener Sportplatz um 7:00 Uhr (Umstellung auf Sommerzeit!) NABU-Gruppe Lichtenau/Rheinmünster